Grafana: Datenquelle einbinden

Bevor wir damit loslegen können die ersten Dashboards anzulegen, müssen wir zuerst die Verbindung zur DB herstellen.

 

Grafana Data Source

Name: beliebiger Name

Typ: im Fall der MariaDB ist es MySQL

Host: die IP-Adresse und Port über die unsere DB erreichbar ist.

User: User der Datenbank homee

Password: Passwort für den user homee

Mit einem klick auf Save & Test können wir die Verbindung Testen und Speicher.

Sollten alle Angaben richtig sein, ist die Verbindung zur Datenbank erfolgreich angelegt worden.

So, die Datenquelle ist eingerichtet, nun können wir damit starten die ersten Dashboards anzulegen.

Weiter geht es mit Grafana: Mein erstes Dashboard

 

 


Revision #6
Created 5 months ago by Osorkon
Updated 5 months ago by Osorkon